Ein Jahrhundert bewegte und bewegende deutsche Geschichte! Julius Bendorf wird 97.

Ein Stollen und ein Fotoband über seine bewegenden Reisen nach Ober-Ramstadt im Jahr 2010/11 für Julius Bendorf!

Am 4.01.2012 feierte Julius Bendorf seinen 97. Geburtstag, nicht ohne einen Geburtstagsbrief mit zahlreichen Unterschriften und Glückwünshcen von Schülerinnen und Schülern der GCLS.  Auch seine Lieblingsspeise, ein Stollen des Ober-Ramstädter Bäckers Finger, fand seinen beschwerlichenWeg nach Los Angeles. Zudem erreichte ihn ein sehr schöner Fotoband über seine drei Reisen in die alte Heimat. Der von Christa Schemel-Trumpfheller gestaltete Band fand bei Julius und seiner Familie großen Anklang. Eine sehr schöne Erinnerung, die vielleicht motiviert, doch noch mal die Reise zu wagen. Wir würden uns freuen!

 

Weihnachtsgrüße und ein frohes neues Jahr für alle Schüler der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule!

“Alles Gute für eure Zukunft”  von Julius Bendorf und seiner Familie!

Immer noch ein intensiver Kontakt: Weihnachtsgrüße an alle LGS Schüler von Julius Bendorf!

Kommentieren